Begegnungszentrum

Das neue Begegnungszentrum hat unter anderem die Funktion das interkulturelle Miteinander zu fördern und Strukturen für Begegnung zu schaffen.

Hier sollen Angebote hinsichtlich der Integration von Flüchtlingen und sozial Benachteiligten in die Gemeinde gefördert werden.

Zum Beispiel:

Ausrichtung regelmäßiger Angebote in den Bereichen:

Bildung und Kultur (Sprachkurse, Computerkurse, Vorträge, Bewerbungstraining.)

Freizeitgestaltung (Näh- und Handarbeitskurse)

Öffnungszeiten und Termine (Februar+ März2018):

Ansprechpartner:

Martina und Frank Buhlmann
Telefon 05741/232798
martina.buhlmann@gmx.de